Tatort

Liebe Räuber und Banditen,

das Pumpenhaus scheint euch ja magisch anzuziehen und wir nehmen das mal als Kompliment, dass ihr euch im Schutze dieser Mauern sicher und unbeobachtet fühlt.

Wir wissen das auch sehr zu schätzen, dass ihr uns persönlich nicht schaden wollt. Ihr müsst uns aber nicht jedes Mal etwas da lassen. Der Zigarettenautomat war doch schon ein ziemliches Missverständnis. Wir rauchen nicht und haben genug alten Technikschrott.

Die Uhren und den Schmuck, die ihr uns diese Woche vorbeigebracht habt, wollen wir auch nicht haben. Gold ist nicht unser Stil und auch die Fossil- und Festina-Uhren haben unseren Geschmack nicht ganz getroffen. Der Eastpack-Rucksack ist an sich ganz ok, aber bitte nicht in grün! Ihr gebt euch bestimmt Mühe und so habt ihr euch vielleicht gedacht, wenn uns die Ketten, Ringe, Uhren und Ohringe nicht gefallen, freuen wir uns wenigstens über das Geld. So am Monatsende gar keine völlig absurde Idee. Aber US-Dollar aus zweifelhaften Quellen wollen wir auch nicht haben. Wir haben ein eigenes Einkommen und kommen gut über die Runden.

Wir haben bei der Polizei nachgefragt, ob die vielleicht neue Uhren und Schmuck haben wollen. Es kamen eine interessierte Polizistin mit ihrem Kollegen. Obwohl die schon die neuen blauen Uniformen trugen, haben sie sich auch für den grünen Rucksack begeistern können. Und auch das Geld haben sie mitgenommen.

Wenn ihr weiter die Polizei beschenken wollt, dann fahrt doch einfach die paar Straßen weiter und gebt die Sachen direkt bei der Wache ab.

Euren Kollegen, der uns den Zigarettenautomat ungefragt vorbeigebracht hat, treffen wir übrigens am 03.12. um 9:00 Uhr in der Kurfürstenanlage. Sitzungszimmer 7 des Amtsgerichts Heidelberg.

Eine schöne friedliche Vorweihnachstzeit wünschen Euch
Die Kleinfamilie vom Pumpenhaus

Advertisements

Ein Gedanke zu „Tatort

  1. Pingback: Tag der offenen Tür | Pumpenhaus Heidelberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s